Tiroler BäckerInnen

18.12.2020

Lehrlinge im Wordrap: Wie ticken junge BäckerInnen?

© Provisuals

Edina ist im zweiten Lehrjahr und arbeitet in der Hausbäckerei Waldhart in Telfs. Ihr Chef, Sebastian Waldhart, ist für sie ein großes Vorbild. Die Freizeit nutzt die junge Telferin zum Joggen und Shoppen mit Freunden. Nach ihrer Lehre und der Meisterprüfung möchte Edina eine eigene Backstube führen.

Julian ist sozusagen in der Backstube aufgewachsen. Schon als Kind hat er zuhause im Familienbetrieb mitgeholfen. An den Nachmittagen trifft er Freunde, pflegt seinen Golf GTI und kickt am Fußballplatz. Als Lehrling im dritten Lehrjahr strebt er die Bäcker- und Konditor-Meisterprüfung an. Irgendwann möchte er die Bäckerei Kurz von seinem Vater übernehmen.